FaQ
Wieso hat die Bank keine Rückenlehne?
Unsere Bank wurde so konzipiert, dass sie sich nahtlos in jede Umgebung einfügt und ermöglicht das Sitzen von allen Seiten. Eine Rückenlehne entspricht nicht der Idee und würde möglicherweise aufgrund von Schattenbildung ein Problem beim Laden der PV-Module darstellen.

Wie viele Tage kann Steora ohne Sonnenlicht arbeiten?
Dies hängt von mehreren Faktoren ab - wie z.B. der Anzahl der Nutzer, Anteil der bewölkten Stunden im Vergleich zu sonnigen Stunden an einem Tag, usw. Normalerweise funktioniert Steora bis zu 5 Tage einwandfrei ohne direkte Sonneneinstrahlung, bevor die ersten Funktionen abgeschaltet werden um die Batterie zu schonen. Das Letzte, was abgeschaltet wird, sind die USB-Ladebuchsen.

Wie lange dauert es, bis eine Bank ihre Batterie voll geladen hat?
Im Sommer kann Steora ihr Batteriesystem innerhalb von 1 Tag aufladen, während es im Winter bis zu 10 Tage dauern kann. Deswegen ist Steora im Winter meist im Standby-Modus (dies bezieht sich nur auf Steora Standard, während alle anderen Modelle am Stromnetz angeschlossen und das ganze Jahr aktiv sind).

Was ist ein geeigneter Unterrund für die Befestigung der Bank?
Steora muss auf einem festen Untergrund installiert werden - Beton, Asphalt oder Stein und sollte mindestens 10 cm dick sein. Der Standort muss genügend Sonnenschein haben wenn es sich um ein Steora Standard Modell handelt.

Wo liegt der Unterschied zwischen Urban und Urban+ Modell?
Der Hauptunterschied liegt im Bildschirm. Steora Urban+ hat einen Monitor mit einem viel größeren Helligkeitswert geeignet für Außenwerbung, während das Urban Modell eher für Innenbereiche gedacht ist.